Über mich…

⁉️ Zeit gegen Geld tauschen ⁉️
Nie mehr!

Ich nehme den heutigen Tag zum Anlass euch meine Geschichte zu erzählen:
Ich habe lange überlegt, ob ich das hier schreibe:
Denn mittlerweile bin ich finanziell und arbeitsmäßig völlig frei, habe gerade heute meine gesamten Schulden innerhalb eines Jahres bezahlt. 

 

Damals aus der Arbeitslosigkeit eröffnete ich 2003 mein Nagelstudio
mit Hilfe der ich AG. 

Ich habe meinen Beruf wirklich geliebt, hatte nach einem Jahr bereits die erste Angestellte und nach zwei Jahren die nächste.
Mein Nagelstudio war mein Leben ❣

Im Laufe der Jahre entpuppte sich allerdings, dass man mit Angestellten auch oft Ärger und Probleme hat.
Kaum hast du Personal ausgebildet, machen die sich selbständig und nehmen auch noch Kunden mit.
Das ist wie ein Dolchstoß und finanziell einfach auf Dauer nicht zu packen.
Und dann finde jemanden, der auch noch wirklich gut ist in dem Job.
Ich habe ständig in das Geschäft investiert. Privat habe ich mir kaum etwas geleistet…
Klamotten kaufen oder beruhigt mal 7 Tage Urlaub machen, war einfach nicht drin.
Stattdessen wurde immer wieder in das Geschäft reinvestiert und Kredite aufgenommen.
Irgendwann im Frühsommer 2015, verspürte ich immer mehr:
Ich bin noch nicht angekommen! Es gibt noch irgendetwas anderes, was ich machen muss…
Vielleicht war das mein Schicksalsgedanke!

-Kennt ihr das? Auf der Grillparty immer die Letzte zu sein, weil man bis 20:30 Uhr arbeitet?-
Auf jeden Fall saß ich eines abends vor dem Fernseher und schaute mir auf „YouTube“ eine grüne Wiese an, weil ich nicht mehr in der Lage war, nach 14 Stunden Arbeit und dem ständigen Ärger, irgend etwas noch privat genießen und in die Natur   gehen zu können.


Dann kam Gottseidank die Wende:

Eine Nagelkollegin, meine damals „schärfste“ Konkurrenz, die ausgezeichnete Nägel machte, rief mich an und sagte: Annette ich hab da was entdeckt :
Das ist der Hammer‼
Musst du unbedingt ausprobieren.
Nach einigem Zögern stimmte ich dem zu und probierte die sensationelle Anti-Cellulite Creme aus.
Wer mich kennt weiß, dass ich immer auf der Suche nach außergewöhnlichen Produkten war, die ich als Zusatzgeschäft in meinem Studio verkaufen konnte.
Denn die Marge von Nagelpflegeprodukten ist bei Gott nicht hoch.

Ich hatte 13 Jahre lang die Preise meiner Nägel nicht erhöht, aus Sorge, die Kunden würden dann noch mehr zu den Billiganbietern gehen.
Als ich das Ergebnis nach 5 Stunden sah, was mit meinem Bein passierte… hatte ich nur einen Gedanken: Wenn das wirklich so funktioniert und hilft, ist DAS die Revolution und Sensation auf dem Weltmarkt‼
Doch mit EINEM Bild… Vorher/ Nachher!
-Wie soll man da den Leuten sagen, es klappt?!

Gott sei dank hatte ich den Vertrauensvorschuss und Bonus bei meinen Kundinnen.
Sie ließen sich die Beine eincremen und somit sammelte ich immer mehr Fotos.


Allerdings wurde ich am Anfang so etwas von belächelt,
das könnt ihr euch kaum vorstellen.
Die Annette! Ha ha … 😉

Wie sagt meine Nagelkollegin und mittlerweile Freundin immer:
„Wir haben die Bahnschienen im Sumpf gelegt.“
So ist es auch!
Dies soll keine Werbung sein, bitte nicht missverstehen.
Aber ich kann euch nur sagen, dass diese Creme mein komplettes Leben auf den Kopf gestellt hat.Nach nur acht Wochen wusste ich, das wird mein Leben sein. Ich wollte nichts mehr, als mich in diesem Unternehmen zu sehen.
Ich lernte in dieser Zeit wirklich tolle Menschen kennen, die mich vollends unterstützten und wo Teamgeist und Anerkennung gross geschrieben werden.
Und das fehlte mir. Es machte mir so viel Spaß, dass ich mich kurzerhand entschloss, mein Studio zu verkaufen.


Ich hatte über ein Dreiviertel Jahr einen Doppel-Job.
Ich stand früh genug auf und ging spät ins Bett, um vorher und nach meiner Arbeit das Geschäft mit der Kosmetik aufzubauen.
Aber es machte so viel Spaß, dass ich diese „Belastung“ gut wegsteckte.
Letztendlich habe ich mir meine Lebensversicherung auszahlen lassen und ausgerechnet, wie lange könnte ich damit auskommen, um mir dieses Geschäft aufzubauen ohne Einnahmen.

Nach insgesamt acht Monaten hatte ich es geschafft. Meine liebenswerte und „übriggebliebene“ Mitarbeiterin hat das Geschäft gekauft und für uns beide war es Schicksal!
Sie hatte einen fertig hingestellten Laden, der einen exzellenten Ruf hat.

Meine Provisionszahlungen begannen mit 73,29 € im ersten Monat.
Heute verdiene ich mittlerweile unsagbar…


Warum schreibe ich euch diese Geschichte?

Ich will euch einfach ermutigen, dass man vielleicht wie ich, auch mal ein Wagnis eingehen kann, sich auf etwas völlig Unbekanntes einzulassen. Nun setzte ich alles auf eine Karte und wusste, dass ich in der richtigen Firma bin.
Ich verstehe die Skepsis:
90 % aller Menschen haben eine Meinung und es bleiben lediglich 10 % Fakten übrig.
Aber ich kann euch nur sagen, dass diese 10 % Fakten mein Leben verändert haben‼

Es muss nicht jeder gleich sein Geschäft verkaufen, aber wer diese Produkte mit in sein Geschäft integriert, kann wirklich ein wunderbares, einfaches Zusatzeinkommen generieren, ohne sich den Rücken kaputt zu feilen oder z.B. 3 Stunden putzen zu gehen.
Du brauchst als Dienstleister dann weniger Kundinnen anzunehmen, hast mehr Freizeit für Dich und Deine Familie! Wir wäre das?


Jetzt kommt meine Frage:
Wieviel Zeit brauchst DU um 30 € Netto zu verdienen?! NETTO?!?!?Du verkaufst eine Dose und bekommst 30 € Netto!
Zu keinem Zeitpunkt hast Du eine Verpflichtung, und das war das, was mich damals gereizt hatte:

  1. – K(l)eine Lagerhaltung
  2. – Die Ware wird von Dr. Juchheim Cosmetics verschickt.
  3. – Keine Mindestumsätze oder Mindestbestellungen
  4. – Du versprichst NICHT etwas, was man erst in 6 Monaten sieht,
    sondern innerhalb von Minuten bis 2-3 Stunden.
  5. – Und weil es einfach einfach ist:
    Vorher Foto-eincremen -Nachher Foto-Ergebnis feiern!

Mittlerweile gibt es ein unabhängiges Gutachten und eine Studie, die belegen, dass es wirklich funktioniert!

  • Ob du nun einen Nebenjob suchst
  • Rentner bist
  • Alleinerziehende Mutter
  • Selbstständig
  • Nagelstylist/in
  • Friseur/in
  • Fitnesstrainer/in
  • Yoga-Lehrer/in
  • Apotheker/in
  • Boutique-Besitzer/in
  • Kosmetiker/in
  • Dessous- Laden-Besitzer/in
  • Erotik-Studio-Besitzer/in bist
  • Hauptberuflich einsteigen willst…einfach egal was du machst, probiere es aus!

Und hey, ich bin eine kleine „Nageltussi“, keine Ahnung von Network Marketing…  

Meines Erachtens nach, kann man sein Geld nicht leichter verdienen, um sich finanziell zu verbessern oder seine Rente aufzubauen.
Wenn du Kosmetik hast, die sofort Ergebnisse liefert und das nachhaltig…
Das ist der Markt!  ‼‼‼‼
90 % aller Frauen haben das Problem mit Cellulite.

Warum wird soviel hier auf FB gepostet?
Weil alle durch die Bank weg begeistert sind und es in die Welt rausschreien wollen!
Hallo?
ENDLICH GIBT ES ETWAS GEGEN CELLULITE, WAS AUCH WIRKT!
(Immer vorausgesetzt, man benutzt die Produkte nach Anleitung und das absolut konsequent!)


Wir sind in einem Milliardenmarkt, wo jeder nicht gerne älter wird
und jünger aussehen möchte.
Und jetzt das Haarwuchsmittel!

Die „Pearl of Sea“ Tages- und Nacht Creme…Ergebnisse zum Zugucken!
Alle Produkte rein pflanzlich und ohne Tierversuche!
Ich kann nur sagen: es war die beste Entscheidung meines Lebens!
Denn nach 11 Monaten hatte ich mit meiner Sponsorin und Nageldesignerin-Kollegin gemeinsam die höchste Karriere-Stufe erreicht und bin mittlerweile finanziell völlig unabhängig.
Ich habe endlich die Freiheit, die ich mir immer gewünscht habe.

Wenn ihr Tipps braucht, ich euch unterstützen kann… Bitte schreib mir per PN oder ruft mich an.

Eure Annette

cellufee@mail.de
0176-41433118

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.